Mit „TalentHero“ Ausbildungsplätze effizient besetzen

Köln, 24. August 2016

Neue Azubi-App von meinestadt.de bringt Ansprüche an den Recruitingprozess mit mobilen Gewohnheiten von Jugendlichen zusammen

Laut aktuellem Berufsbildungsbericht blieben rund 41.000 Plätze für das Ausbildungsjahr 2015 unbesetzt. Doch der demographische Wandel und die wachsende Zahl von Studienanfängern sind daran nur in Teilen schuld. Denn viele Unternehmen erreichen potentielle Auszubildende mit ihren Stellenanzeigen erst gar nicht. Die Angebote sind mobil nicht optimiert, mobile Bewerbungen überhaupt nicht möglich – obwohl die Zielgruppe am besten über ihr Smartphone erreichbar ist. Mit der neuen App „TalentHero“ bringt meinestadt.de Jugendliche und Unternehmen näher zusammen: Als erste Azubi-App überhaupt bietet „TalentHero“ die Möglichkeit der mobilen Ausbildungsplatzsuche sowie der direkten mobilen Bewerbung.

„Die neue App TalentHero hebt das Thema Mobile Recruiting auf ein ganz neues Qualitätsniveau“, so Georg Konjovic, Geschäftsführer von meinestadt.de. „Wir haben eine Möglichkeit geschaffen, wie jedes Unternehmen die passenden Talente und jeder Jugendliche den richtigen Ausbildungsplatz findet. Um dies zu erreichen, haben wir den Bruch zwischen mobiler Stellensuche und stationärer Bewerbung geschlossen – endlich findet beides mobil statt.“

 

Jugendliche richtig erreichen

Laut Medienpädagogischem Forschungsverband Südwest (mpfs) besaßen im Jahr 2015 bereits 92% aller Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren ein eigenes Smartphone. 84% von ihnen sind damit fast täglich mehrere Stunden online. Auch die Suche nach einem Ausbildungsplatz findet bereits überwiegend mobil statt. Doch der Großteil der deutschen DAX-Unternehmen verfügt nicht mal über ein mobil-optimiertes Bewerbungsformular¹. Knapp 70% des Mittelstandes fehlt sogar eine mobil-optimierte Webseite² – von einer Karriereseite ganz abgesehen.

 

Um den Nachwuchs besser zu erreichen, können Unternehmen „TalentHero“ als mobile Karriereseite nutzen. Das Unternehmensprofil ist individualisierbar bis hin zur Einbindung von Videos, Bildern, Erfahrungsberichten, der Auflistung aller Ausbildungsberufe sowie der eigenen Social Media Kanäle. Unternehmen sind ihrer Zielgruppe entsprechend auf dem Smartphone präsent und auffindbar. Dies ist gerade für Unternehmen mit knappen Ressourcen eine große Erleichterung. Bewerbungen potentieller Kandidaten erhalten Unternehmen nach wie vor unkompliziert als Standard PDF in ihren Posteingang.

 

meinestadt.de gehört seit Jahren zu den Spezialisten für die mobile Jobsuche. Die Job-App von meinestadt.de schaffte es als einzige in ihrer Kategorie in die Bestenliste von Google. Dieses Know-how ist die Basis für die Entwicklung der App „TalentHero“, die speziell auf die Bedürfnisse und das Recruiting von 15- bis 21-jährigen Auszubildenden ausgerichtet ist.

 

TalentHero_Ausbildungsanzeige 1TalentHero_Orientierungscheck

 

Die wichtigsten Features von „TalentHero“ im Überblick:

  • Optimale Zielgruppenansprache der mobilen Generation auf dem Smartphone
  • Mobile Karriereseite mit umfassendem Unternehmensprofil
  • Individuell kombinierbare Anzeigenschaltung
  • Bewerbung per PDF direkt in den Posteingang

Für Bewerber:

  • Orientierungscheck anhand der Interessen der Jugendlichen
  • Auflistung passender Ausbildungsplätze
  • Vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen via App
  • Die App ist ab sofort für Android und iOS zum kostenlosten Download verfügbar.

 

¹ Wollmilchsau Mobile Recruiting Studie 2016
² Seybold Sichtbarkeitsstudie 2016

Über meinestadt.de

meinestadt.de ist mit über 178 Mio. Seitenaufrufen monatlich die erste Anlaufstelle für regionale Informationen in Deutschland. Als führender Anbieter für die lokale Lehrstellen- und Jobsuche bietet das Portal den größten regionalen Stellenmarkt für jede der über 11.000 Städte und Gemeinden in Deutschland. Stellensuchende können sowohl online als auch mobil über die Apps jederzeit auf die Angebote zugreifen. Der Stellenmarkt erreicht auf allen Kanälen eine breite Zielgruppe – von der Fachkraft über Ausbildungssuchende bis zum Minijobber. Egal ob zu Hause, unterwegs im Café oder in der Bahn: meinestadt.de ist in jeder Stadt zur Stelle.

 

Die meinestadt.de GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Axel Springer Digital Classifieds.

Pressekontakt

Andrea Plücke

t +49 89 230026 – 37
m presse@meinestadt.de

consense communications gmbh (GPRA)

Wredestraße 7, 80335 München

Job-Shop

Erreichen Sie gezielt Bewerber aus Ihrer Region durch die regionale Schaltung Ihrer Anzeige in unseren 11.000 regionalen Stellenmärkten.

Jetzt Stellenanzeige schalten
2017-06-14T14:20:27+00:00