Usedom und Rügen: Die beliebtesten Reiseziele im eigenen Land

Köln, 23. Juni 2016

meinestadt.de verrät, wo die Deutschen am liebsten Urlaub im eigenen Land machen

Die Deutschen verbringen ihren Urlaub am liebsten im eigenen Land, melden sowohl der Deutsche ReiseVerband als auch der Deutsche Tourismusverband. Fast ein Viertel der Bundesbürger macht es sich dazu in Ferienwohnungen und –häusern gemütlich. Die Deutschen zieht es wieder in die Natur, sie schätzen dort die größere Freiheit und Flexibilität, die Ferienhäuser bieten. Welche Regionen für solche Urlaube besonders beliebt sind, hat meinestadt.de in Zusammenarbeit mit BestFewo – dem Experten für Deutschland- Urlaub – untersucht und dabei herausgefunden: Deutsche reisen eher in Küstenregionen als ins Gebirge. Die beliebtesten Ziele sind die Ostsee-Inseln Usedom und Rügen.

Küstenregionen vor Mittelgebirgen

Strand und Meer statt Berge und Seen. Wenn es um die Ferienplanung geht, ziehen die Deutschen Küstenregionen und Gewässer vor. Entsprechend weit oben stehen die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein auf der Beliebtheitsskala: Hinter den Spitzenreitern Usedom und Rügen stehen die Regionen Mecklenburg / Schwerin, Ostholstein, die Mecklenburgerische Seenplatte sowie Dithmarschen und Vorpommern. Erst danach folgen die zwei beliebtesten Mittelgebirge: der Harz und der Schwarzwald. Die drittbeliebteste Insel der Deutschen liegt übrigens in der Ostsee: Das Sonneneiland Fehmarn schlägt die Nordseeinseln Amrum und Sylt.

 

Nord schlägt Süd, Land schlägt Stadt

Auch in deutschen Städten wird Urlaub in Ferienwohnungen gemacht, aber bei weitem nicht so häufig wie in naturnahen Erholungsgebieten. Nur wenige Deutsche benennen eine Stadt als begehrtestes Reiseziel. Mit einem Viertel der Stimmen ist Berlin nicht nur politische Hauptstadt, sondern auch die der Urlauber. Ebenfalls beliebt: Lübeck, Potsdam und Bremen.

 

Deutschland – abwechslungsreiches Reiseland mit rund 200 Ferienregionen

Deutsche lieben ihre Küsten, reisen aber generell gerne im eigenen Land umher, am liebsten im Sommer. Berge, Seen, zahlreiche Mittelgebirge, kulturelle und historische Stätten: knapp 200 Orte und Regionen reihen sich unter ihre beliebtesten Reiseziele. Darunter sind über die Landesgrenze bekannte Orte wie der Chiemsee und Dachau, aber auch das Prims-Blies-Hügelland im Saarland, den Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen und die Hassberge in Nordbayern – Regionen, die selbst hierzulande viele nicht kennen.

 

Über die Auswertung

In Zusammenarbeit mit BestFewo, der mit über 90.000 Unterkünften größten Plattform für Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Deutschland, hat meinestadt.de die beliebtesten Ferienregionen in Deutschland analysiert. Der aktuellen Studie liegen über eine Millionen Übernachtungen zugrunde. Sie gibt Auskunft über das Reiseverhalten der BestFewo-Urlauber in 2015.

Über meinestadt.de

meinestadt.de ist mit über 178 Mio. Seitenaufrufen monatlich die erste Anlaufstelle für regionale Informationen in Deutschland. Als führender Anbieter für die lokale Lehrstellen- und Jobsuche bietet das Portal den größten regionalen Stellenmarkt für jede der über 11.000 Städte und Gemeinden in Deutschland. Stellensuchende können sowohl online als auch mobil über die Apps jederzeit auf die Angebote zugreifen. Der Stellenmarkt erreicht auf allen Kanälen eine breite Zielgruppe – von der Fachkraft über Ausbildungssuchende bis zum Minijobber. Egal ob zu Hause, unterwegs im Café oder in der Bahn: meinestadt.de ist vor Ort.

 

Die meinestadt.de GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Axel Springer Digital Classifieds.

Pressekontakt

Andrea Plücke

t +49 89 230026 – 37
m presse@meinestadt.de

consense communications gmbh (GPRA)

Wredestraße 7, 80335 München

Job-Shop

Erreichen Sie gezielt Bewerber aus Ihrer Region durch die regionale Schaltung Ihrer Anzeige in unseren 11.000 regionalen Stellenmärkten.

Jetzt Stellenanzeige schalten
2017-06-14T14:20:27+00:00